Die Omnicare Qualitätsinitiative

Sicherheit und Transparenz in der Versorgung von Krebspatienten

Wir wollen Sie stets sicher und zuverlässig versorgen. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, engagieren wir uns in der Omnicare Qualitätsinitiative. Die Omnicare Qualitätsinitiative definiert einheitliche Qualitätssicherungsstandards für die Herstellung von parenteralen Zubereitungen, den Infusionen für Ihre Chemotherapie. Die Standards gelten aber nicht nur für die Herstellung, sondern auch für Ihre Versorgung.

Einheitliche Standards sichern die Qualität des Herstellprozesses Das Fundament der Omnicare Qualitätsinitiative bilden die Qualitätsbausteine. Hinter jedem Baustein stecken einheitliche Qualitätssicherungsstandards, die auf den gesetzlichen Anforderungen für die Herstellung von und Versorgung mit parenteralen Zubereitungen basieren. Im Rahmen verschiedener Maßnahmen werden sie regelmäßig überprüft. Die Qualität wird somit messbar und transparent Wir als teilnehmende Apotheke verpflichten uns, die Qualitätssicherungsstandards konsequent einzuhalten dies über regelmäßige Kontrollen transparent zu machen. Als sichtbares Zeichen für ihre erfolgreiche Teilnahme und die Erfüllung der Standards erhalten Apotheken das QI-Siegel.

Qualitätsbausteine, auf die Sie sich verlassen können

  • Qualitätsbaustein Audit
    Regelmäßige Audits, denen gesetzliche Anforderungen zugrunde liegen, belegen die Einhaltung der Omnicare Qualitätssicherungsstandards nachweislich und unabhängig.
    Mehr lesen
  • Qualitätsbaustein Hygienemonitoring
    Das konsequent fortlaufende mikrobiologische Monitoring dokumentiert zuverlässig und transparent den Hygienestatus des Reinraumes im laufenden Betrieb.
    Mehr lesen
  • Qualitätsbaustein Omnitest
    Mit regelmäßigen, randomisierten Stichproben wird die Ergebnisqualität patientenindividuell hergestellter Infusionslösungen unabhängig überprüft.
    Mehr lesen

Sind Sie neugierig geworden? Erfahren Sie mehr über die Omnicare Qualitätsinitiative und die teilnehmenden Apotheken.

TÜV-zertifiziert nach ISO 9001:2008

Dank Qualitätsmanagement mehr Sicherheit und Zufriedenheit für unsere Kunden.

Als eine der ersten Apotheken in Deutschland haben wir bereits 2003 ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) eingerichtet, um die Qualität unserer Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu halten und unsere Arbeitsabläufe kontinuierlich zu verbessern. Die von uns gewählte Zertifizierungsbehörde des TÜV Rheinland bestätigt uns seitdem die erfolgreiche Durchführung und Einhaltung der verbindlichen ISO-Qualitätsnormen in jährlichen Überwachungsaudits bzw. Rezertifizierungen.

Unser erklärtes Ziel ist es, unseren Kunden nicht nur ein zuverlässiger Partner im Gesundheitswesen zu sein, sondern diese mit ihren Wünschen in den Mittelpunkt zu stellen. Neben der Einhaltung gesetzlicher Vorschriften helfen uns durchdachte und ständig überwachte Prozesse dabei, Ihnen erstklassige Beratungsqualität und ein Höchstmaß an Sicherheit zu garantieren.